Hauptmenü

Kassensysteme / Kassenhardware

Kassensysteme / Kassen-Druck-Systeme


Jede Registrierkasse besitzt mindestens ein Druckwerk. Die modularen Kassensysteme werden fast ausschließlich mit externen Druckern ausgestattet. Je nach Anwendung kann ein Thermodrucker oder ein Nadeldrucker verwendet werden.

Thermodrucker haben den Vorteil eines flüsterleisen und sehr schnellen druckens. Die Drucker haben kaum Verschleißteile und besitzen keine Farbbänder. Der Nachteil liegt im Thermopapier, es verbleicht nach gewisser Zeit oder bei Erwärmung.

Nadeldrucker haben einen wischfesten bis reinigungsfesten Druck. Für den Druck  wird normales Papier oder Hydrofixpapier und ein Farbband benötigt. Ein beliebter Orderbondrucker für einen Einsatz in der Küche.

Metapace T-1


Der Metapace T-1 ist ein professioneller Thermo-Kassendrucker, der zu einem Top-Preis von Haus aus im Komplettpaket geliefert wird. Die hohe Druckgeschwindigkeit, die Garantiezeit von fünf Jahren sowie das kostenlose Zubehör sind nahezu unschlagbare Argumente für den T-1. Er verfügt über eine hohe Druckqualität und ist durch einfaches Handling auch für ungeübte Bediener prädestiniert. Durch seine hohe Zuverlässigkeit und Leistung ist er der Allrounder im Einzelhandel, Gastronomie, Hotellerie und im Büro.

Einfarbige Bons produziert der Drucker im Thermodirekt-Verfahren mit einer Auflösung von 7 Punkten/mm (180 dpi), auch Logos und Grafiken stellt er in hoher Qualität dar. Durch seine Druckgeschwindigkeit von 150 mm/Sek. entstehen keine Wartezeiten und auch das Tauschen der Bonrolle ist eine Frage von Sekunden. Bons mit 80mm Breite werden aber nicht nur professionell erstellt sondern durch die Top-Ausstattung des T-1 auch perfekt verarbeitet: Der integrierte Cutter trennt die Belege vollautomatisch sauber ab und vermeidet Papierstaus durch seine optimierte Konstruktion. Dies gewährleistet weiterhin mit hohem MCFB und der robusten Bauweise einen fehlerfreien Einsatz über Jahre.

Hohe Performance garantiert das Markenprodukt jedoch nicht nur durch seine robuste Hardware und intelligenten Features sondern auch durch den hohen Lieferumfang. »Auspacken und Loslegen« - getreu diesem Motto sind alle Bestandteile zu einem sofortigen Betrieb, wie zum Beispiel Netzteil und Bonrolle, im günstigen Paket standardmäßig enthalten. Und mehr noch – Zubehöre wie Spritzwasser- und Kabelschutz, Buzzer und Reinigungskit, verlängern die Laufzeit und erweitern die Bandbreite der Applikationen. Flexibel je nach Anforderung entscheiden Sie sich für eine parallele, serielle oder USB-Schnittstelle, Power-USB, Dual-Interface oder die Netzwerk-Version mit Ethernet, kinderleicht passt sich der Kassendrucker so sämtlichen Gegebenheiten an.

Durch sein modernes Design und seine kleine Grundflache wertet er nicht nur optisch jeden Kassenbereich auf, sondern macht sich vor allem in beengten Arbeitsplätzen besonders schlank. Egal ob an Kasse, im Restaurant, am Ticketschalter oder der Rezeption, die hohe Kompatibilität und die große Anzahl an Windows- und OPOS-Treibern gewährleisten eine schnelle und unkomplizierte Integration. Mit dem T-1 kaufen Sie die Performance eines Markenproduktes zu einem unglaublich günstigen Preis; dessen sicher gewährleistet die hohe Garantiezeit von fünf Jahren absoluten Schutz bis ins Detail.

Lieferumfang:

Netzteil
Buzzer (Warnton-Geber)
Spritzwasserschutz
Kabelabdeckung

Metapace T-2

Mit dem Metapace T-2 bieten wir Ihnen einen leistungsstarken Thermodrucker mit Rundum-Sorglos-Ausstattung. Es erwarten Sie Markenhardware in Top-Qualität mit einem Funktionsumfang und zu einem Preis, die ihresgleichen suchen. Mit bis zu 200 mm/Sek. erfüllt der T-2 selbst hohe Kundenanforderungen. Er zeichnet sich aber nicht nur durch sein Tempo aus, sondern auch durch Zuverlässigkeit und wichtige Details wie eine vollwertige USB 2.0 Schnittstelle bereits ab Werk - bei anderen Druckern nur als Option erhältlich.

Neben der hohen Kompatibilität und Bandbreite wartet der T-2 mit qualitativen Features und Leistungen auf: Er erstellt Belege und Bons auf Wunsch zweifarbig. Grafiken, Barcodes und Logos erstellt der T-2 dank der integrierten CPU und des großen Grafikspeichers mit 7 Punkten pro Millimeter (180 dpi) auf 80 mm breitem Thermopapier detailgetreu. Nahezu geräuschlos produziert der T-2 Kassenbons am laufenden Band ohne durch Ausfälle aufzufallen. Ein Rollendurchmesser von 83 mm minimiert Unterbrechungen durch verbrauchte Materialien; Ersatz ist durch das einfache Papierhandling innerhalb Sekunden eingelegt.

Optimierte Hardwarekomponenten und Software-Features gewährleisten einen ausfallsicheren Einsatz (MCBF >70 Mio. Zeilen). Um Wartezeiten zu verringern, die Qualität der Belege zu verbessern und den Kassendurchfluss besonders in Spitzenzeiten zu erhöhen, verfügt der T-2 nicht nur über Top-Druckleistung sondern auch über eine enorme Ausstattung: Der ausfallsichere Auto-Cutter (mind. 1,5 Millionen Cuts) garantiert einen erfolgreichen Einsatz über Jahre ohne in Qualität und Geschwindigkeit nachzulassen. Er trennt die Belege sauber wahlweise in einem Full-Cut oder partiell von der Bonrolle. Bei einem eventuellen Papierstau erreicht der Benutzer die komplette Papierförderung direkt unter dem Gehäusedeckel.

Als Standard im kompletten IT-Bereich ist die USB-Schnittstelle mittlerweile auch im Kassenbereich nicht mehr wegzudenken; viele Kassensysteme setzen heutzutage USB 2.0 voraus. Dennoch verfügen die meisten Kassendrucker noch über den 1.1-Standard; anders der T-2: Er verfügt bereits ab Werk über eine USB 2.0 Schnittstelle und somit über einen High-Speed Datentransfer von 480 Mbps - 40 mal schneller als USB 1.1. Ein weiteres Interface ist meist nicht mehr notwendig! Sollte Ihr Kunde dennoch eine serielle, parallele oder Ethernet-Schnittstelle benötigen, rüsten Sie den Drucker einfach mit einer zusätzlichen Wechselschnittstelle aus.

Kompatibel zu Windows 95/98/ME/NT4.0/XP/2003 Server und OPOS (UPOS Version 1.9) ist der T-2 mit speziellen Features und Software-Tools ausgestattet. Ein Flash-ROM gewährleistet jederzeit einen Firmwareupdate, um ihn an zukünftige Anforderungen anzupassen. Mit dem NV-Image-Tool exportieren Sie das Firmenlogo oder aktionsgebundene Grafiken Ihres Kunden direkt vom PC auf den 4 MB Grafikspeicher des Druckers. Die enormen Transfergeschwindigkeit macht dies allerdings bei vielen Anwendungen meist nicht notwendig – die Bilddaten werden nahezu in Echtzeit an den Drucker übertragen. Der Virtual Memory Switch Manager (VMSM) und Data-Statistic bieten Ihrem Kunden äußerste Flexibilität und einen ständigen Überblick über den Status der Hardware.

Was den T-2 jedoch zum Vorreiter im Kassenbereich macht ist die Vollausstattung der Lieferung: Standardmäßig ist nicht nur Peripherie wie Schnittstelle (USB2.0) und Netzteil (Multi-Power) enthalten, vielmehr gewährleisten Bestandteile wie Bonrolle und USB-Kabel einen sofortigen Einsatz. Gewöhnlich als Zubehör erhältliche Elemente wie Reinigungsstift, Spritzwasserschutz, ext. Buzzer und Kabelabdeckung sind beim T-2 inklusive und garantieren Ihren Kunden einen hohen Schutz der Hardware und Top-Performance im täglichen Umgang. Entsprechend der Anwendungsumgebung Ihrer Kunden ist die Hardware passend in Schwarz oder Weiß im Rundum-Sorglos-Paket erhältlich.

EPSON TM-U220

Die 200er Nadeldruckerserie von Epson ist weltweit seit vielen Jahren als De-facto-Standard etabliert und wird von den meisten Kassenprogrammen von Haus aus unterstützt. Die aktuelle Revision TM-U220 wurde noch einmal überarbeitet und optimiert. In ihr stecken Epsons jahrzehnte­lange Erfahrung als Marktführer bei Kassendruckern. Drei verschiedene Versionen (A, B und D) bieten das passende Gerät für jede Anwendung: Version A ist mit einem automatischen Abschneider und Journalaufwickler ausgestattet, Version B verfügt über einen automatischen Abschneider und wird bei Bedarf an der Wand aufgehängt. Variante D ist die preisgünstigste Ausführung mit einer Abrisskante für den Bon. Je nach Einsatzgebiet des Druckers - sei es in Gastronomie, Hotellerie, Fach- und Einzelhandel oder z.B. der Verwaltung - wählt ihr Kunde die Version, die seinen individuellen Bedürfnissen am ehesten entspricht.

Alle drei Versionen drucken Bons auf Normalpapier mit einer hohen Geschwindigkeit von sechs Zeilen pro Sekunde. Während das Vorgängermodell, der TM-U210 mit nur einer Papierbreite kompatibel war, verarbeitet der TM-U220 drei verschiedene Papierbreiten: 57,5, 69,5 und 76,0 Millimeter. Für den Anwender bedeutet das nicht nur mehr Flexibilität, sondern spart ihm auch bares Geld, denn schmalere Rollen sind entsprechend günstiger.

Beim Bondruck im Kassenbereich zählt vor allem Schnelligkeit. Deshalb hat Epson sowohl die Geschwindigkeit als auch die Leistung des Druckers weiter verbessert. Bei einer Papierbreite von 76,0 Millimeter und 40 Zeichen je Zeile druckt der TM-U220 in einer Geschwindigkeit von 4,7 Zeilen pro Sekunde; bei 30 Zeichen je Zeile sind es sogar bis zu 6,0 Zeilen pro Sekunde. Durch das einfache Papierhandling ist die Bonrolle in Sekundenschnelle mit nur einem Handgriff ausgewechselt.

Der Papierschneider des TM-U220B bietet zwei Optionen: Je nach Bedarf wählt der Anwender zwischen dem »full cut« und dem »one-point-left cut«. Während der Eine den ganzen Bon sauber abtrennt, schneidet der Andere den Bon nicht ganz ab – an einer Ecke bleibt er immer noch an der Rolle hängen. Dieses Feature bietet vor allem in solchen Handelsbereichen Vorteile, wo der Kunde den Bon meist gar nicht mitnehmen möchte oder auch bei einem Einsatz als Küchendrucker.

Wie bereits der TM-U210 druckt auch der TM-U220 die Bons optional zweifarbig schwarz/rot. Logos oder besondere Angebote werden so effektiv hervorgehoben. Auf diese Weise generiert Ihr Kunde Bons mit Mehrwert und spart Kosten für zusätzliche Marketing-Aktionen wie Flyer oder gedruckte Rabattmarken. Nicht zuletzt bietet der TM-U220 zwei Datenspeicher: den Benutzerspeicher mit 8 KB und den Logospeicher mit 128 KB für den schnelleren Druck von Logos und Grafiken.

Auch die Kompatibilität zu älteren Modellen ist mit dem TM-U220 gewährleistet: Den TM-U210 tauschen Sie problemlos gegen seinen Nachfolger aus, ohne die Kassensoftware an den neuen Bondrucker anzupassen. Das umfassende Angebot an Schnittstellen garantiert eine einfache Integration in jedes bestehende System. Das passende Netzteil ist im Lieferumfang des TM-U220 enthalten und integriert sich bei Bedarf platzsparend im Gehäuse.

EPSON TM U230

Dieser kompakte Nadeldrucker wurde eigens für die strapaziösen Bedingungen in Restaurants oder Großküchen konzipiert. Resistent gegen Feuchtigkeit und Schmutz, garantiert der TM-U230 perfekte Hygiene. Das Gehäuse ist mit einer antibakteriellen Schutzschicht überzogen und abweisend gegenüber Flüssigkeiten. Durch seine flache, glatte Oberfläche sowie das moderne geradlinige Design kann der TM-U230 mühelos abgewischt werden. Selbst Öl- oder Saucenspritzer sind durch die spezielle Schutzschicht einfach zu entfernen. Eindringende Feuchtigkeit (beispielsweise durch den Papierschlitz) fließt über ein internes Kanalsystem einfach wieder nach außen ab, sodass die Mechanik oder Elektronik des Druckers nicht beschädigt wird. Es besteht keine Gefahr, dass sich Schmutz absetzt oder Bakterien auf dem Gerät ansiedeln. Dadurch garantiert der TM-U230 die Einhaltung sämtlicher Hygienestandards, was im gastronomischen Bereich unerlässlich ist.

Mit seiner geringen Größe von 26x17x17 cm (HxBxT) wird er stehend oder liegend auf der Arbeitsfläche angebracht oder über die optionale Wandhalterung an der Wand aufgehängt. Der integrierte Buzzer sorgt dafür, dass jeder neue Bon in der Küche auch wahrgenommen wird. Der Drucker erstellt die Bons zweifarbig in schwarz/rot. Wichtige Informationen und abweichende Angaben wie zusätzliche Beilagen oder Diabetiker-Gerichte werden somit herausgestellt und nicht übersehen. Der TM-U230 erstellt 76 mm breite Bons und verfügt über einen automatischen Papierschneider, wodurch der Drucker den Beleg der Küchenkraft jederzeit gebrauchsfertig ausgibt.

Der TM-U230 verfügt über einfaches Papierhandling. Besonders im Küchenbereich ist der Papierrollenwechsel mit nur einem Handgriff überaus geschätzt. Dank einer wahlweise intergrierten USB- oder Ethernet-Schnittstelle wird der TM-U230 mühelos an jedes Netzwerk angeschlossen.

Wie bereits der TM-U210 druckt auch der TM-U220 die Bons optional zweifarbig schwarz/rot. Logos oder besondere Angebote werden so effektiv hervorgehoben. Auf diese Weise generiert Ihr Kunde Bons mit Mehrwert und spart Kosten für zusätzliche Marketing-Aktionen wie Flyer oder gedruckte Rabattmarken. Nicht zuletzt bietet der TM-U220 zwei Datenspeicher: den Benutzerspeicher mit 8 KB und den Logospeicher mit 128 KB für den schnelleren Druck von Logos und Grafiken.

Auch die Kompatibilität zu älteren Modellen ist mit dem TM-U220 gewährleistet: Den TM-U210 tauschen Sie problemlos gegen seinen Nachfolger aus, ohne die Kassensoftware an den neuen Bondrucker anzupassen. Das umfassende Angebot an Schnittstellen garantiert eine einfache Integration in jedes bestehende System. Das passende Netzteil ist im Lieferumfang des TM-U220 enthalten und integriert sich bei Bedarf platzsparend im Gehäuse.

 

 

Kontakt | Impressum

www.bitandbyteworker.com

Copyright © 2015 bit and byte worker GmbH. Alle Rechte vorbehalten.